Wir sorgen
mit Ihnen vor

Während des Berufslebens erarbeiten wir uns einen gewissen Wohlstand und gewöhnen uns an die Annehmlichkeiten, die ein Leben ohne finanzielle Nöte mit sich bringt. Jede und jeder von uns möchte diesen Lebensstandard in die dritte Lebensphase transferieren. Wenn endlich Zeit ist für all die Träume, die Sie noch nicht verwirklicht haben, dann soll es nicht am Geld dafür fehlen! Soll ich meine Pensionskasse als Rente oder Kapital beziehen? Wo kann ich Steuern einsparen? Wie verändern sich meine Einnahmen und Ausgaben mit der Pensionierung? Das ist nur ein Auszug der Fragen, die wir Ihnen im Hinblick auf den Ruhestand beantworten.

Die Planungsoptionen in der Schweiz sind vielfältig. Es gilt, sämtliche Bereiche mit einzubeziehen und zu koordinieren: steuerliche, ehe- und erbrechtliche Aspekte wie auch Vorsorge (AHV, Pensionskasse) und Vermögen. Besonderen Wert legen wir auf eine ganzheitliche Sichtweise. 

Sie erhalten ein übersichtliches und verständliches Konzept, welches allen Aspekten gerecht wird. Damit Sie Ihre Entscheidungen mit einem guten Gefühl treffen und Ihre Zukunft finanziell sorgenfrei geniessen können.

Als Arbeitgeber beschäftigt Sie nicht nur Ihre eigene Rente, sondern auch jene Ihrer Belegschaft. Erweisen Sie Ihren Mitarbeitenden einen Dienst – und ermöglichen ihnen eine Beratung, damit sie sich auf die Zeit nach der Pensionierung vorbereiten können. Durch die frühe Sensibilisierung können auch Sie Ihre Ressourcen sowie den Wissenstransfer gezielt planen und sich als fortschrittlicher Arbeitgeber positionieren.

Wir raten grundsätzlich, sich nicht allein auf den Staat zu verlassen. Unsere Erfahrung hat gezeigt: Wer sorgfältig plant und weiss, was auf ihn oder sie zukommt, geht mit einem guten Gefühl Richtung Pensionierung. Wir unterstützen Sie dabei.

Reinhard Stäuble

Leiter Private Banking

Fragen? Wir beantworten Sie gerne!

    * Pflichtfelder